<style> .slides > li:first-child { display: block; } .image__fallback { width: 100vw; display: block !important; max-width: 100vw !important; margin-bottom: 0; } .image__fallback + .hsContainer__image { display: none !important; } .hsContainer { height: auto !important; } .no-js-only { display: inherit !important; } .icon-cart.cart-button { display: none; } .lazyload, .cart_page_image img { opacity: 1; -webkit-filter: blur(0); filter: blur(0); } .bcg .hsContent { background-color: transparent; } .animate_right, .animate_left, .animate_up, .animate_down { opacity: 1; } .flexslider .slides>li { display: block; } .product_section .product_form { opacity: 1; } .multi_select, form .select { display: block !important; } .swatch_options { display: none; } </style>

REMISE DE 15% JUSQU'AU 7 Dezember

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

ARTIKEL 1: IDENTIFIZIERUNG SDL UNTERNEHMEN - IMPRESSUM 

  • Name: SDL
  • Handelsname: Deluxe Distribution Company
  • Sitz der Gesellschaft: 1, rue Fontaine Thorn 25500 MORTEAU
  • Hauptstadt: 7.650 €
  • Rechtsform: Gesellschaft mit beschränkter Haftung Mann
  • Keine Anmeldung RCS: RCS Besançon Nr 385 064 365
  • Individuelle Identifikationsnummer bei Mehrwertsteuerschuld gemäß Artikel 286 ter der Abgabenordnung: FR28385064365
  • Kontakt Telefonnummer 03.81. 67.67. 59 Kosten für ein Ortsgespräch.
  • E-Mail-Adresse: kgirardot@montres-ambre.fr.
  • Verantwortlich für die Veröffentlichung: Pascal Bôle.

 

ARTIKEL 2 OBJEKT - ANWENDUNG DER ALLGEMEINEN VERKAUFSBEDINGUNGEN

Diese Bedingungen Verträge von Online-Geschäft regeln, durch die SDL bietet remote und elektronisch Waren innerhalb seines Unternehmens bereitstellt.

Sie waren die kommerzielle Transaktion zu formalisieren verfasst. Sie gelten für den Verkauf von Produkten durch den SDL-Shop, über das Internet zugänglich.

Die allgemeinen Geschäftsbedingungen werden den Käufer auf der Homepage der Website zur Verfügung gestellt „ www.yema.com „Eigentum der SDL. Der Käufer kann daher frei konsultiert auf dem durch Klicken auf“ terms of sale „zu wissen, bevor Sie in dem Bestellprozess engagieren.

Die Tatsache, dass ein Benutzer, Käufer, die das Kontrollkästchen Ich habe die Nutzungsbedingungen auf der Website „lesen www.yema.com „Impliziert die volle Mitgliedschaft in dieser Verkaufsbedingungen in ihrer Gesamtheit unter Ausschluss jedes anderen Dokuments.

Die Tatsache, dass SDL nicht zu einem bestimmten Zeitpunkt eine Bestimmung durchsetzen hiervon ist nicht als Verzicht ausgelegt werden Vorteile nehmen später von einem eines Vertrages.

Die Angebote von SDL sind für Privatkunden ausschließlich vorbehalten.

SDL bietet dem Verbraucher die allgemeinen Geschäftsbedingungen in einer Weise, dass sie permanent und einfachen Zugang, die Erhaltung und Reproduktion ermöglicht. Er bleibt an sein Angebot gebunden, da sie elektronisch für sein eigenes Verhalten zur Verfügung steht.

SDL Gesellschaft ist berechtigt, diese Bedingungen jederzeit und ohne Vorankündigung oder Motivation zur Veränderung zu machen, und ohne Haftung kann dadurch entstehen.

Alle Änderungen werden auf der Website veröffentlicht werden und werden wie diese Online-wirksam sein. sein jedoch nur durchsetzbar die allgemeinen Bedingungen zum Zeitpunkt des Abschlusses des Vertrages an die Käufer vorherrscht.

 

 

 

 

ARTIKEL 3: PERSÖNLICHE DATEN - COOKIES

Alle Informationen und Daten, die von der Gesellschaft SDL gesammelt führen sollten nur Aufträge zu bearbeiten.

Gemäß dem Gesetz Nr 78-17 von 6 Januar 1978, wie durch das Gesetz Nr geändert 2004-801 6 August 2004 auf dem Computer hat der Verbraucher jederzeit, insbesondere das Recht auf Zugang , Widerspruch und Berichtigung der Daten durch einen Brief oder eine E-Mail an den Kundendienst unter der Adresse, die in Artikel 1 hiervon sendet.

Die Kundendatei SDL wurde CNIL 1312873.

Alle insbesondere ihrer Daten ermöglicht SDL seinen Kunden personalisierte Dienste wie das Versenden von E-Mail in Bezug auf spezielle Angebote anbieten zu können.

Wenn der Verbraucher nicht von seinen Angeboten profitieren möchte, muss es SDL informieren entweder per E-Mail oder per Post an den Sitz der genannten Firma.

Wir erkennen, dass wir Cookies verwenden, damit Sie unsere Website durchsuchen, und benötigt von allen Funktionen profitieren. Es wird empfohlen, dass diese Cookies alle Arten von Informationen zu sammeln verwendet werden, die auf Ihren Such verwandt ist.

So geben wir Cookies, die auf Ihrem Gerät installiert sind.

Dank dieser Cookies, die wir in der Fähigkeit, sind alle folgenden auszuführen:

  • Erstellung von Statistiken solche Berichte Teilnahme und Nutzung verschiedener Inhalte darstellen gesehen;
  • Konfigurieren Sie unsere Website auf der Grundlage Ihrer Terminal Anzeigeeinstellungen (Sprache, Bildschirmauflösung, Betriebssystem, etc ...);
  • Sammeln Sie die zur Verfügung gestellten Informationen über die Formulare, die Sie ausfüllen, wenn Sie auf unserer Website surfen, sowie die Eigenschaften von Produkten oder Dienstleistungen, die Sie wählen;
  • Bereitstellung des Zugangs zu persönlichen Bereichen unserer Website, wie Ihr Konto;
  • Implementieren von Sicherheitsmaßnahmen, einschließlich  wenn sie gefragt werden wieder nach einer gewissen zeit auf einen inhalt oder service anmelden;
  • Organisieren und Online-Chat-Dienste erleichtern.

Wenn Cookies von Dritten im Rahmen von Werbeflächen auf unserer Website ausgestrahlt ausgegeben werden, wenden Sie sich bitte, dass nur darauf hingewiesen werden, sind diese Dritten verantwortlich für die Datenschutzrichtlinie für sie geltende.

Wie für die Cookies „Flash“ © von „Adobe Flash Player“ ™, die im Rahmen der Lieferung dynamischer Inhalte ausgegeben werden, „Flash“, müssen Sie Ihre Wahl in Bezug auf die Datenschutzerklärung machen gehen Sie auf dem dedizierten Zugriff auf die Website http://www.adobe.com/fr .

In Bezug auf Cookies von Social-Networking-und Sharing-Site, indem Sie auf unseren Seiten über die gemeinsame Nutzung Schaltflächen klicken, können Cookies in Ihrem Terminal installiert werden. Dies gilt für die folgenden sozialen Netzwerken (nicht erschöpfende Aufzählung): Facebook TM Twitter TM , Google + TM ,   Pinterest TM , Instagram TM und YouTube TM .

Ohne auch nur auf diesen Schaltflächen klicken, ist es auch üblich, dass soziale Netzwerke Ihrer Navigation auf unseren Seiten folgen und somit Daten sammeln. Wir können nicht die Informationen steuern dann gewonnen.

Sie haben die Möglichkeit, die Installation solcher Cookies zu widersetzen, aber Sie können nicht aus den Merkmalen der Anteil Tasten profitieren.

Für weitere Informationen können Sie die Datenschutzrichtlinien der sozialen Netzwerke konsultieren.

Sie können auch die Installation einige dieser Cookies seit YouOnlineChoices Plattform verwalten: http://www.youronlinechoices.com/fr/controler-ses-cookies/ .

Wenn Sie Ihr Gerät mit anderen Menschen teilen, die Konfiguration von Browsern Ihre freie Wahl ist, können wir nicht zur Rechenschaft gezogen werden.

Letztlich informieren wir Sie, dass der gewählte Browser, Sie sind immer in der Lage Ihre Auswahl zu konfigurieren, dass die Verwendung von Cookies beziehen.

Beispiele:

Für den Internet Explorer ™: das Menü Extras öffnen und Internetoptionen wählen; Klicken Sie auf die Registerkarte Datenschutz und wählen Sie die gewünschte Ebene;

Für Firefox ™: das Menü Extras öffnen und wählen Sie Optionen; Klicken Sie auf die Registerkarte Datenschutz, und wählen Sie die gewünschten Optionen;

Chrome ™: Öffnen Sie das Setup-Menü (Schlüssel Räder Logo) und wählen Sie Einstellungen; Erweiterte Einstellungen und Inhaltseinstellungen klicken, und wählen Sie die gewünschten Optionen.

 

ARTIKEL 4 BEFEHLE - ABSCHLUSS DES VERTRAGES ONLINE

Der öffentliche Prozess ermöglicht der Kunde eine Bestellung aufgeben, um die Details und den Gesamtpreis zu überprüfen und bei Bedarf ändern. Der Kunde wird nach dieser Phase vollständig die Gesamtheit dieser Verkaufs-, akzeptieren und schließlich den Auftrag bestätigen. Erst nach Bestätigung der Richtigkeit der Angaben, die der Befehl aufgezeichnet werden.

Die Bestätigung der Bestellung wird der Kunde nur, wenn die Auftragsbestätigung von der elektronischen E-Mail-Adresse an den Client übertragen werden.

SDL behält sich das Recht vor, eine Bestellung bei berechtigten Gründen zu verweigern, von der Consumer-Code zur Verfügung gestellt.

a) Formalitäten

Vor der Annahme der Käufer Kontrollen bestätigt:

- die einzelheiten der bestellung

  produkte oder dienstleistungen,

  reduzierungen möglich preis,

  zahlungsmethode

  lieferverfahren.

- der Gesamtpreis in Euro inkl.

- und korrigiert fehler.

b) Der Eingang der elektronischen Steuer

Das Unternehmen SDL Adresse der Käufer einen Befehl Quittung, die elektronisch zu ihm geschickt wurde, so bald wie möglich. Diese Formalität gibt dem Käufer die Gewissheit, dass seine Absicht Vertrag berücksichtigt wurde.

c) Bestätigung der Bestellung durch den Verbraucher

Der Käufer bestätigt die Bestellung einschließlich der folgenden Zusammenfassung Elemente:

- informationen über das angebot des vertrages (name und kontakt; gebühren

lieferung, zahlungsbedingungen, lieferung);

- informationen über die bedingungen und verfahren für die ausübung des widerrufsrechts;

- lieferanten anschrift des betriebs, wo der verbraucher ansprechen kann jeder

ansprüche;

- informationen über den kundendienst und gewerblichen garantien;


Der Vertrag wird endgültig zwischen den beiden Parteien geschlossen, wenn der Käufer - Verbraucher wesentlich die Annahme des Vertrages bekräftigt.

d) Archivierung

Die Einreichung von Bestellungen und Rechnungen auf eine zuverlässige und nachhaltige Art und Weise gemacht Artikel zu einer treuen und dauerhaften Kopie in Übereinstimmung entspricht 1348 des BGB.

 

ARTIKEL 5: WESENTLICHE MERKMALE DER PRODUKTE ZUM VERKAUF ANGEBOTEN

 

Produkte für den Verkauf von SDL auf der Website angeboten werden, Uhren oder Schmuck.

Die Produktangebote und Preise sind gültig, bis sie auf der Website, je nach Verfügbarkeit sichtbar sind.

Auslieferungen werden durch Träger oder per Post gemacht.


Wenn das Produkt nach der Bestellung nicht verfügbar ist, wird SDL per Post informieren oder die Käufer schicken. Sein Auftrag wird storniert und der Kunde wird unverzüglich zurückerstattet.

 

ARTIKEL 6 ARTIKELPREISE

Die Preise sind in Euro angegeben inklusive aller Steuern, ohne Porto. Die Preise enthalten die Französisch Mehrwertsteuer und Verbrauchsteuern und sonstige Steuern.

SDL behält sich das Recht vor, Preise jederzeit zu ändern, aber die bestellten Produkte werden zu den jeweils geltenden Preisen zum Zeitpunkt der Eintragung der Bestellung berechnet.

Versandkosten sind frei.

Es ist speziell, dass durch die Kunden zwingen SDL Rückkehr Aufträge im Lager zur Verfügung gestellt in der Zustelladresse im Fehlerfall zur Verfügung gestellt, der Kunde der Konsequenzen tragen. Des Weiteren wird SDL berechtigt, die Verwaltungs- und Transportkosten mit Rück Aufträgen zugeordnet aufzuladen.

Eine detaillierte Rechnung Mail Lieferung des Pakets begleiten.

 

ARTIKEL 7: ZAHLUNG

Die Bezahlung erfolgt per Kreditkarte auf der Website über ein sicheres Zahlungssystem oder PayPal-Konto.


Mit diesem System macht der Inhaber einer Kreditkarte Zahlung eines Kaufs auf der Website vorgenommen, indem die Anzahl, Verfallsdatum eingeben und den Krypto seiner Kreditkarte.


Wir halten keine Daten über Bankkarten-Kunden nach der Zahlung

 

ARTIKEL 8 LIEFERUNG VON GEGENSTÄNDEN - VON IMMOBILIEN RESERVE

Die Lieferungen von Gegenständen können nur die Aufmerksamkeit der Verbraucher erfolgen.

Die Lieferung erfolgt per Spedition oder per Post an die angegebene Adresse durch den Kunden zum Zeitpunkt seiner Bestellung oder durch eine Mitteilung der Verfügbarkeit in Abwesenheit des Kunden.

Ab Bezahlung der Bestellung durch den Kunden, projiziert SDL kündigt Termine ungesicherte Lieferung von:

  • 48 Stunden * Versand auf einen Artikel auf Lager (* Tage Geschäft Feiertage ausgenommen, für die Lieferung von Veröffentlichungen von Montag bis Freitag zu Hause in Frankreich, einschließlich Korsika).
  • 15 tage von der bestellung für einen artikel nicht auf lager.

In jedem Fall erfolgt die Lieferung innerhalb von maximal dreißig (30) Tage nach Erhalt der Zahlung. Wenn die Lieferung innerhalb dieser Frist gewährleistet werden könnte, würden die Verbraucher so bald wie informiert und die Bestellung stornieren. Es könnte dann ein Ersatzprodukt oder eine Rückerstattung beantragen.

Lieferzeiten laufen ab Eingang der Zahlung (per Scheck) oder Bankberechtigung (Zahlung per Kreditkarte online).

Jede Verzögerung oder Nichterfüllung der Teil von SDL wird die Haftung in Gegenwart von höherer Gewalt oder ein Verschulden des Kunden oder eines Dritten an den Vertrag entstehen.

Die Produkte bleiben im Eigentum von SDL bis zur vollständigen Bezahlung der Bestellung. Die Produkte werden an den Empfänger nach Zahlung des vollen Befehl gesendet.

Für alle Beschwerden, einen Brief mit allen Mitteln, einschließlich elektronischen, an die Adresse in Abschnitt 1 hiervon senden muss der Verbraucher.

 

ARTIKEL 9 RÜCKZUG DER VERZÖGERUNG

Gemäß den Artikeln L und L 121-16 121-21 des Code:

„Im Sinne dieses Abschnitts gilt als“ Fern Vertrag „ein Vertrag zwischen einem Gewerbetreibenden und einem Verbraucher unter einem organisierten System des Verkaufs oder die Lieferung von Remote-Service, ohne gleichzeitige körperliche Anwesenheit Händler und Verbraucher, für die ausschließliche Verwendung eines oder mehrerer Fernkommunikations zum Abschluss des Vertrages bis; "

„Der Verbraucher hat eine Frist von vierzehn Tagen sein Recht auf Widerruf eines Fernabsatzvertrag auszuüben, nach einem Telefon eines solchen Aufforderung oder außerhalb von Geschäftsräumen, ohne seine Entscheidung zu begründen, die nicht für die Unterstützung von jene andere Kosten als vorgesehen Artikel L. 121-21-3 121-21-5 L. Jede Klausel, durch die der Verbraucher sein Widerrufsrecht aufgibt Null ist.
Die Frist im ersten Absatz dieses Artikels erwähnt beginnt ab dem Tag:

1 ° Im Vertrag über die Erbringung von Serviceverträgen und die Angaben gemäß Artikel L. 121-16-2 ;

2 ° Der Erhalt der Ware durch den Verbraucher oder einen Dritten, der nicht der Träger, die von ihm bestimmten, auf Kaufverträge von Waren und Aufträgen für Dienstleistungen, einschließlich der Lieferung von Waren. 

Im Fall einer Bestellung für mehrere Waren getrennt oder im Fall einer Bestellung eines guten geliefert, bestehend aus mehreren oder Stücken mit der Lieferung, verteilt über einen definierten Zeitraum der Periode läuft vom Eingang die letzte gute oder Menge oder das letzte Stück. 

Bei Verträgen für die regelmäßige Lieferung von Waren über einen definierten Zeitraum bereitstellt, läuft die Frist ab dem Erhalt des Brunnens zuerst. "

Der Verbraucher hat eine Frist von vierzehn Tagen ohne zurückzutreten, die Gründe zu geben oder Sanktionen mit Ausnahme der Produktrücknahme- Kosten für den Erhalt des Kaufs zu zahlen.

Wenn der Verbraucher Ausübung seines Widerrufsrecht, SDL, nach dem Willen des Kunden, tauscht die Einzelteile oder so schnell wie möglich zurück und spätestens innerhalb von dreißig Tagen nach dem Zeitpunkt des Rückzugs.

In allen Fällen müssen die Einzelteile im neuen Zustand zurückgeführt werden und ohne eine Transformation durchlaufen hat, die Rücksendekosten beim Kunden verbleiben.

 

ARTIKEL 10: VERTRAGSWIDRIGKEIT - GESETZLICHE GEWÄHRLEISTUNG - KOMMERZIELLE GARANTIE

10-1 Der Kunde profitiert von der gesetzlichen Garantien der Konformität und versteckte Mängel in Übereinstimmung mit dem Gesetz.

Diese Garantien und koexistieren mit der kommerziellen Garantie

Gesetzliche Konformitätsgarantie:

Artikel L211- 4 des Code

„Der Verkäufer muss Waren in Übereinstimmung mit dem Vertrag liefern und haftet für Mängel der Konformität bestehenden bei Lieferung.

Er geht auch auf die Vertragswidrigkeit aus der Verpackung führt, Anweisungen für die Montage oder Installation, wenn es ihm durch den Vertrag gesetzt wurde oder unter seiner Verantwortung durchgeführt. "

Artikel L211- 5 des Code

„Um mit dem Vertrag zu entsprechen, das Produkt muss:

1 ° für den Zweck geeignet sein, in der Regel mit einem solchen Produkt verbunden sind und, sofern zutreffend:

  • entsprechen die vom verkäufer angegebene beschreibung und besitzt die eigenschaften, die er an den käufer als probe oder muster vorgelegt hat;
  • - die features, die ein käufer vernünftigerweise die öffentlichen äußerungen des verkäufers, des herstellers oder seines vertreters, insbesondere in der werbung oder kennzeichnung gemacht gegeben erwarten;

2 Oder haben die einvernehmlich festgelegten Eigenschaften von den Parteien oder für einen bestimmten Zweck geeignet sein, für die der Käufer an den Verkäufer bekannt gemacht und diese akzeptiert. "

Artikel L211- 12 des Code

„Die Aktion aus Vertragswidrigkeit erlischt zwei Jahre nach Lieferung der Ware.“

Rechtliche Garantie gegen versteckte Mängel:

Artikel 1641 des BGB

„Der Verkäufer muss in Bezug auf versteckte Mängel der Sache garantieren verkauft, die sie ungeeignet für den Gebrauch machen, für die sie bestimmt war, oder dass Abnahme dieser Anwendung, dass der Käufer nicht erworben habe, oder n ' haben einen niedrigeren Preis zu zahlen, wenn er gewusst hätte. "

Artikel 1648 des BGB

„Die Wirkung von latenten Mangel, muß vom Käufer innerhalb von zwei Jahren nach der Entdeckung des Mangels gebracht werden.

Im Fall vorgesehen durch Artikel 1642-1, ist die Klage gebracht werden, unter Androhung der Zwangsvollstreckung, im Jahr nach dem Tag, an dem der Verkäufer von Patent Mangel entladen werden kann. "

SDL bietet eine Übereinstimmung mit dem Vertrag und Haftung für Mängel der Konformität bestehenden bei Lieferung.

Es ist jedoch ausdrücklich vorgesehen, dass die Produkte Reisekosten, Kosten und Risiko des Verbrauchers.

Wenn Abbau während der Lieferung, wird SDL vereinbaren wieder zu liefern, die Verbraucher oder, falls dies nicht möglich ist, erstatten den Betrag die Bestellung bezahlt.

Es ist für den Verbraucher, den Inhalt des Pakets zum Zeitpunkt der Lieferung zu prüfen und Reservierung auf der Empfangsquittung durch den Träger zur Verfügung gestellt und verhindert SDL von AR Einschreiben in Artikeln adressierte 1 hiervon unter Angabe des folgenden:

  1. auftragsnummer, name, vorname und anschrift;
  2. referenz der elemente, die die verbraucher senden möchte;
  3. grund für die rückkehr der nicht-konformen artikel: geschädigten einzelteil, etc ....

Der Verbraucher wird auch dafür sorgen, dass die Packliste wird mit dem Artikel zurück seinen Antrag so schnell wie möglich zu behandeln.


Wenn SDL die Ware erhalten hat, wird es die Kunden per E-Mail von Produktersatz oder Rückerstattung informieren.


Die Erstattung erfolgt innerhalb von 14 Arbeitstagen nach Eingang der Rücksendung in der gleichen Form wie die ursprüngliche Zahlung.

10-2 Handelsgarantie

SDL ist Nutzen für seine Produkte, eine kommerzielle Garantie für einen Zeitraum von 2 Jahren nach der Sendung, wie durch eine Garantiezertifikat belegt.

Wenn Probleme während der Garantiezeit auftreten, wird der Kunde gebeten, seinen Artikel mit dem Echtheitszertifikat und Garantie oder ihre Rechnung mit genauen Anweisungen zurückzukehren.


Die 2 Jahre Garantie bedeutet unter normalen Gebrauch. Ausgeschlossen von dieser Garantie, Batterie, Glas, Armband und seiner Schnalle und Oberflächenbehandlung.

Der Nachweis eines Ausfalls durch Vernachlässigung, Beschädigung oder Missbrauch unwirksam macht die Garantie des Herstellers. In diesem Fall würde sich die Uhr im Zustand oder repariert unter der Annahme und vor Zahlung einer Schätzung zurückgegeben werden.


Die Techniker des Service-Centers von SDL treten auch nach dem Ende der kommerziellen Garantie, auf der Grundlage einer Schätzung nach Erhalt des Artikels vorgenommen werden.

10-3 Ersatzteile

Nach Artikel L111- 3 des Code:

„Der Hersteller oder Importeur von beweglichen den professionellen Verkäufer der Zeit informieren oder das Datum, zu dem die Teile, die für die Verwendung von Waren auf dem Markt verfügbar. Diese Informationen werden an die Verbraucher geliefert werden, muss leserlich durch den Verkäufer vor Vertrag in schriftlicher Form in dem Kauf der Immobilie abgeschlossen und bestätigt.

Nachdem es im ersten Absatz erwähnte den Zeitraum oder das Datum angegeben ist, muss der Hersteller oder Importeur zur Verfügung stellen, innerhalb von zwei Monaten, die professionellen Verkäufer oder Werkstätten, lizenziert oder nicht, dass die Teile erfordern Voraussetzung für den Einsatz der verkauften Waren.

Eine Verordnung legt die Bedingungen für die Anwendung dieses Artikels. "

SDL genau aus diesem Grunde, dass die notwendigen Ersatzteile für die Nutzung der zum Verkauf angebotenen Artikel werden für einen Zeitraum von 3 Jahren ab dem Datum der Auslieferung des Artikels zur Verfügung.

 

ARTIKEL 11: GELTENDES RECHT UND ZUSTÄNDIGES GERICHT

Diese Verkaufsbedingungen sind auf Französisch Recht. Die Sprache dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist Französisch.

Wenn ein Streit über die Gültigkeit, Auslegung, Leistung oder Nichterfüllung, Unterbrechung oder Beendigung dieses Vertrages kommen auftreten, beabsichtigen die Parteien, zunächst eine Begünstigung und gütlichen Kompromiss.

Im Falle von Streitigkeiten mit Profis und Händler, würde nur zuständigen Gerichten der Gerichtsstand der Sitz der Firma SDL.

Im Streitfall mit einem Verbraucher, kann er nach seiner Wahl entweder geben Sie die Gerichte des Gerichtsstand der Erbringung der Dienstleistung oder den Gerichten des Gerichtsstand der Sitz der Firma SDL.

Im Rahmen eines Rechtsstreits im internationalen Recht hängen die örtliche Zuständigkeit Gerichte auf den Regeln des internationalen Rechts.

 

ARTIKEL 12: GEISTIGES EIGENTUM

Alle geistigen und künstlerischen Produktion Elemente auf der Website www.yema.com " sind und bleiben das alleinige Eigentum der Gesellschaft SDL, und werden von den Regeln aus dem Gesetz des geistigen und künstlerischen Eigentums, einschließlich urheberrechtlich geschützt.

Jegliche Nutzung, Vervielfältigung, Nutzung, Darstellung ... ganz oder teilweise auf einem beliebigen Medium auch immer, für andere Zwecke als den persönlichen Gebrauch ist verboten und strafbar, auch im Rahmen der Zuwiderhandlung. Alle Hypertext-Link auf diese Seite wird auf spezifische Genehmigung von uns unterliegen.

EspañolItalianoDeutschNederlandsFrançais